Kann ich gegen die Wahlergebnisse Einsprache oder Beschwerde einreichen? | HES⁠-⁠SO Fachhochschule Westschweiz
FR DE
FR DE

Wahlen HES⁠-⁠SODie Schule seid ihr!

Kann ich gegen die Wahlergebnisse Einsprache oder Beschwerde einreichen?

Jede in ein Stimmregister eingetragene Person, die von den Ergebnissen der angefochtenen Wahl besonders betroffen ist und die ein schutzwürdiges Interesse an ihrer Ungültigkeitserklärung oder Änderung hat, kann innerhalb von 10 Tagen nach der amtlichen Veröffentlichung der Wahlergebnisse bei der Wahlkommission Einsprache einlegen (). Wenn die Einsprache von der Wahlkommission abgelehnt wird, kann innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Entscheids über die Einsprache beim Rektorat Beschwerde eingelegt werden.

KONTAKT :


Kontakt
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok