Häufig gestellte fragen | HES⁠-⁠SO Fachhochschule Westschweiz
FR DE
FR DE

Elections HES⁠-⁠SOLASSEN SIE KEINEN LEEREN STUHL FÜR SICH SPRECHEN!

Häufig gestellte fragen

Bei andere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:  .

Wie lange dauert mein Mandat

Die Vertreter·innen des Mittelbaus und der Studierenden werden für zwei Jahre gewählt. Die Mandate sind verlängerbar.


Ich gehöre verschiedenen Hochschulen und/oder Fachbereichen an. Was soll ich tun?

Die ausschlaggebenden Vertragsverhältnisse (Beschäftigungsgrad) sind entscheidend. Falls Ihr Beschäftigungsgrad an beiden Hochschulen bzw. in beiden Fachbereichen gleich hoch ist, müssen Sie sich für eine Hochschule bzw. einen Bereich entscheiden.


Ist es möglich, für mehrere Gremien zu kandidieren?

Ja, Sie können für verschiedene Räte kandidieren.

Mit dem Anmeldeformular erhalten Sie Zugang zu den Räten, für die Sie an Ihrer Hochschule oder an der HES⁠-⁠SO gewählt werden können.


Kann gegen die Wahlergebnisse Einsprache oder Beschwerde einreichen?

Jede in ein Stimmregister eingetragene Person, die von den Ergebnissen der angefochtenen Wahl besonders betroffen ist und die ein schutzwürdiges Interesse an ihrer Ungültigkeitserklärung oder Änderung hat, kann innerhalb von 10 Tagen nach der amtlichen Veröffentlichung der Wahlergebnisse bei der Wahlkommission Einsprache einlegen (). Wenn die Einsprache von der Wahlkommission abgelehnt wird, kann innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Entscheids über die Einsprache beim Rektorat Beschwerde eingelegt werden.


Wann beginnen die Mandate?

Die gewählten Amtsträger werden ihr Amt am 6. April 2021 antreten.


Kontakt
Kontakt
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok